Samstag, 8. Februar 2014

{Sandy} Im Wandel der Jahre - Twens bis jetzt

Hello lovelies,



Endspurt ist angesagt. Ich zeige euch heute zum letzten Mal ein paar meiner Privatfotos. Ich hoffe, ihr hattet Spaß bisher^^


1999
 Die Abi-Feier von meinem Bruder war Anlass für dieses schicke, chinesische Kleid (samt passenden Plateau-Schuhen). Ich war ja so stolz auf dieses Outfit, dass ich mir in England gekauft hatte.
Heute passe ich da natürlich auch nicht mehr rein und die Schuhe waren irgendwann so abgetragen, dass sie auch das Zeitliche gesegnet haben.
*************************************************************


2000
Die Haare wachsen wieder und werden deutlich roter. 
Meine neue Lieblingsfarbe ist eindeutig Schwarz . Und ich beginne eine Sammelleidenschaft für Ketten mit Kreuzen.
**************************************************************

2001
hält erneut keine brauchbaren Fotos bereit.
**************************************************************


 2002
Rundreise durch Schottland mit meinem Bruder-Herz.
Es war sooo schön^^
Danach war ich ja nochmal allein in Edinburgh.
*************************************************************


2003
Der 50.Geburtstag meines Papas.
Die Haare sind wieder gewachsen und dieses Mal rabenschwarz. Das war wohl meine düstere Phase... Die Brille ist auch in schwarz und etwas kleiner^^
Aber schon damals mochte ich Blumen im Haar.
********************************************************


2004
Wieder ein Mittelaltermarkt. Dieses Mal mit selbstgenähtem Kleid und einer (von Mama) selbstgemachten Tasche. Das Kleid war sooo toll. Vor allem der hellgelbe Stoff war wirklich schön - kommt hier leider nicht so gut rüber. Der hatte eingewebte, kleine weiße Blumenkränze *hach*
Das war übrigens mal ein Bettbezug^^
*************************************************************

2005
gab es nichts Zeigenswertes - vielleicht wühle ich nochmal im Archiv...
*************************************************************


2006
Ein weiterer Mittelaltermarkt-Besuch - ein weiteres selbstgenähtes Outfit. Schließlich kommt man in "Gewandung" vergünstigt auf solche Veranstaltungen - na ja, damals jedenfalls.
Das rote Kleid besteht aus einem dehnbaren Nickisamt. Es hat eine Empire-Taille und Puffärmelchen mit langen Trompetenärmel. Die Ränder waren mit schwarzer Spitzenborte gesäumt. Den Umhang mag ich besonders - ist auch noch das einzige Teil, was weiterhin passt. Der Stoff hatte zwei unterschiedliche Seiten, eine raue, blassere und eine glänzende, dunklere. Gesäumt hatte ich den mit goldenem Schrägband. Eine Kapuze hatte er auch^^
Die Haare sind etwas mehr in Richtung braun (schwarz hat mich zu blass wirken lassen), aber irgendwann in dem Jahr habe ich sie wieder rot gefärbt - da habe ich nämlich mein Puuhbärchen kennengelernt - und der mag rote Haare^^
*************************************************************


2007
Taadaaa!
Rote Haare - und wieder total wuschelig.
In dem Jahr bin ich nach Bad Homburg umgezogen.
Meine Brille ist schon wieder etwas schmaler geworden - das war die schmalste überhaupt.
********************************************************

hoher Pferdeschwanz - war der nicht in den 80ern?

mein erster Ausflug nach Walldorf

Miau?

2008
Mein erster, richtiger Ausflug zum Walldorf-Weekender und ich habe mich noch nicht ganz so authentisch gekleidet. Aber beim Begutachten der angebotenen Klamotten hatte ich auf jeden Fall Spaß^^
*************************************************************



2009
Das war auf der Hochzeit meines Cousins. Ich trage (ausnahmsweise mal) Kontaktlinsen - im Alltag komme ich nicht so gut damit klar. Und mittlerweile habe ich mich ja auch an mein Brillengesicht gewöhnt.
Da habe ich mich auch erstmals an einer Tolle probiert - gefällt mir nur noch nicht ganz so gut.
Der Rock ist selbstgenäht, aber er knitterte (wie die Bluse) ziemlich doll - oder wir saßen zu viel rum. Ich hatte allerdings nur Sitzschuhe an.
**************************************************************




2010
Der Ausflug zum Walldorf-Weekender war dieses Jahr deutlich besser geplant bzw. ausgestattet. Zu blöd, dass wir dann keine Karten mehr für Samstag/Sonntag bekommen konnten... v.v'''
Oh, ich hab mir einen Pony geschnitten, was den authentischen Look deutlich einfacher machte.
*************************************************************

Selbstgenähtes im Februar

im Urlaub auf Malta  im Mai

Urlaubskleid im Juni ausgeführt

Selbstgenähtes im September

Vintage-Look im September

ausgeh-schick im November

2011
Wow, so viele Bilder zum Auswählen - ich konnte mich nicht wirklich entscheiden. Ich hatte in dem Jahr sehr viele tolle Klamotten, einige Vintage-Stücke und euch ein paar selbstgenähte Teile. Außerdem ist meine Haarlänge ganz schön hin und her gegangen...
************************************************************

Screamin´ Festival in Spanien

Screamin´ Festival in Spanien

Screamin´ Festival in Spanien

Screamin´ Festival in Spanien

2012
Ja, fürs "Screamin´ Festival" hatte ich endlich mal die Gelegenheit meine gesamte Rockabilly-Garderobe auszuführen und auch frisurentechnisch etwas zu experimentieren^^
*************************************************************
 
auf dem Feldberg

ausgeh-schick

im Weihnachtskleid

2013
Ich habe mich mehr and eigenen Kleidern versucht, aber auch weiterhin Vintage-Stücken erworben. Bei den Frisuren experimentiere ich immer noch viel rum, nur der Farbe bleibe ich treu (im Idealfall leuchtet sie so toll, wie auf dem ersten Bild^^).


So, das war's dann aber auch. Ich hoffe, ihr hattet Spaß an der Bildercollage. Die letzten Jahre jetzt kanntet ihr ja sicher schon die meisten Bilder, aber ich wollte die Reihe jetzt nicht mittendrin abbrechen. Außerdem habe ich nun auch für mich selbst ein kleinen Fotoalbum zusammen^^


So long,
Sandy

Kommentare:

  1. Hallo Sandy,

    es ist schon erstaunlich, wie man sich entwickelt, oder?!
    Mir gefallen die Hochzeitsbilder am besten und der grüne Rock 2010.
    Ich glaube ich seh schon seit 15 Jahren gleich aus ... lange schwarze Haare.
    Aber langsam beginnen mich die 50er zu inspirieren ... vielleicht gibts ja auch mal ne Rolle ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Ich liebe solche Rückblicke :)
    Ich hab zuletzt festgestellt, dass ich nun mittlerweile seit 7 Jahren regelmäßig Outfitbilder mache. Es ist schon spannend die Entwicklung nochmal auf einen Blick zu sehen...

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich mag solche Blogeinträge sehr gerne :-)
    Toller Blog und schöne Fotos!

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen